Michael Busch: Kompendium Arbeitsmedizin
mit ausgewählten Prüfungsfragen aus Facharztgesprächen   Neuauflage

Rezensionen

Rezension zur 8. Auflage 2014

ASU 02/2015     Prof. Dr. A. Weber

Innerhalb von 15 Jahren erscheint nunmehr bereits die 8. Auflage des Kompendium Arbeitsmedizin, das sich mittlerweile als feste Größe im arbeitsmedizinischen Literaturmarkt etabliert hat. Und das völlig zu Recht. [...] Das auch als "Herold der Arbeitsmedizin" geadelte Kompendium ist in der 8. Auflage noch besser geworden. [...] runden ein einzigartiges Kompendium ohne wirkliche Schwächen ab. Zudem ist das Preis-Leistungsverhältnis mit € 37.- nahezu unschlagbar. Zusammenfassend führt insbesondere für Ärzte in der Weiterbildung kein Weg an diesem Buch vorbei, aber auch für Studierende und "gestandene" Arbeitsmediziner dürfte es gleichermaßen interessant sein.


Rezensionen zur 7. Auflage 2012

VDBW aktuell 04/2012     Dr. M. Sehling

[...] möchte ich Ihnen ein Buch vorstellen, das sich mittlerweile schon als Standardwerk für die Facharztprüfung etabliert hat ("der Herold für die Arbeitsmedizin") [...] Es ist wirklich ein Wunder, was sich auf 199 Seiten alles findet. Dieses Werk, übersichtlich aufgemacht und von so hoher inhaltlicher Qualität, dass es in jeder arbeitsmedizinischen Handbibliothek vorhanden sein sollte.


ASU 04/2012     Prof. Dr. A. Weber

Mit dem auch als "Herold der   Arbeitsmedizin" geadelten Kompendium ist es wie mit einem guten Wein: Mit zunehmender Auflage/zunehmendem Alter wird es/er immer besser. Dabei ist die "Reife" fast durchgängig spürbar, wirkliche Schwächen sind nicht auszumachen. Ursprünglich als Repetitorium für die Facharztprüfung gedacht, hat sich das Buch in den letzten Jahren zu einer etablierten Größe im arbeitsmedizinischen Büchermarkt entwickelt. [...] Zusammenfassend führt für Ärzte in der Weiterbildung, insbesondere zur Prüfungsvorbereitung, kein Weg an diesem rundherum gelungenen Kompendium vorbei.


Rezensionen zur 6. Auflage 2009

ErgoMed 01/2009     PD Dr. D. Jung

Immer wieder überzeugend ist die unprätentiöse Art von Michael Busch, mit der er die wahrhaft komplexe Materie auf den Punkt bringt. [...] Es macht Freude zu wissen, dass man das Buch zur Verfügung hat.

IZA 03/2009 (Schweiz)     Dr. A. Flückiger

Dieses in Deutschland sehr beliebte Buch erscheint 10 Jahre nach seinem erstmaligen Druck nun schon in der 6. Auflage. Der Autor, Dr. Michael Busch, ist ein sehr erfahrener Praktiker der Arbeitsmedizin, der auch lange Jahre in der Industrie gearbeitet hat. [...]
Dieses im Stil eines Vorlesungsskripts gehaltene Buch ist ein ausgezeichnetes und preiswertes erstes Nachschlagewerk für Praktiker.


Rezensionen zur 5. Auflage 2006

VDBW aktuell 07/2006

Für Studenten und angehende Fachärzte ist dieses Buch eigentlich unerlässlich, es bietet ihnen komplette und verlässliche Informationen. Für erfahrene Betriebsärzte ist es ein sehr übersichtliches "Update" ihres jahrelangen Wissens und zur sporadischen Lektüre sehr zu empfehlen. Eine sehr gelungene Auflage.

ASU 09/2006     Prof. Dr. A. Weber

[...] nicht nur in Insiderkreisen als "Herold der Arbeitsmedizin" bezeichnet [...] hat sich das Buch längst zu einer festen Größe im arbeitsmedizinischen Büchermarkt entwickelt. Zusammenfassend dürfte das rundherum gelungene Buch für Studierende, Ärzte in der Weiterbildung und "gestandene" Arbeitsmediziner gleichermaßen interessant sein.

ErgoMed 06/2006     PD Dr. D. Jung

[...] gleicht es dem Herold, Innere Medizin [...] wird ersichtlich, dass der Autor die Hand am Puls der Zeit und der relevanten Themen in der praktischen Arbeitsmedizin hat. Das bestätigt sich bei den neuen Kapiteln.


Rezensionen zur 4. Auflage 2004

ErgoMed 03/2004     PD Dr. D. Jung

Das Buch zeugt von viel Erfahrung, von der man lernen kann. Es ist das, was der "Herold" für die Innere Medizin ist. Dementsprechend nützlich ist es für Studenten und angehende Fachärzte als Repetitorium und für den praktisch Tätigen als Orientierungshilfe.

ASU 08/2004     Prof. Dr. A. Weber

Dank logischem Aufbau, klarem Duktus und knapper überwiegend präziser Darstellung ist das Werk ausgesprochen "benutzerfreundlich". Lobenswert ist darüber hinaus auch, dass, wenn auch manchmal zu kurz, nahezu die gesamte Bandbreite des Fachgebietes zur Darstellung kommt  und auch neuere Entwicklungen Berücksichtigung finden. [...] ist das insgesamt gelungene Werk zur schnellen Orientierung, vor allem aber auch als "Check-up" für die Facharztprüfung durchaus empfehlenswert.

VDBW aktuell 10/2004

Die 4. Auflage des Kompendium Arbeitsmedizin ist eine gelungene Weiterentwicklung, die gerade dem Neueinsteiger in die Arbeitsmedizin einen lückenlosen Überblick über die äußerst komplexen und heterogenen Fragestellungen des Gebiets gibt und so als sicherer Wegweiser durch die Theamtik dient.


Rezensionen zur 3. Auflage 2002

Die BG 03/2002     Dr. P. Stürk

Die jetzt vorliegende 3. Auflage stellt eine deutliche Aktualisierung und Weiterentwicklung des Kompendiums dar. [...] so dass das Kompendium für Prüfungsvorbereitungen ebenso gut wie für das rasche Nachschlagen in der täglichen Arbeit genutzt werden kann.

Ergomed 03/2002     PD Dr. D. Jung

[...] Das Kompendium Arbeitsmedizin ist insbesondere den praktisch tätigen Betriebsärzt(inn)en zur schnellen Orientierung, als Gedankenstütze und zur kritischen Auseinandersetzung zu empfehlen.

ASU 08/2002     Prof. Dr. Valentin

[...] kann das Kompendium der Arbeitsmedizin jedem Kollegen zur schnellen Orientierung empfohlen werden.

Deutsches Ärzteblatt 37/2002     Annegret Schoeller

Die Stärke des Buches liegt darin, dass es dem zukünftigen Arbeitsmediziner die wesentlichen Prüfungsinhalte kurz und knapp vermittelt. [...] Die Tabellen und Synopsen sind übersichtlich und informativ. [...] ist als Orientierung im Hinblick auf Prüfungsinhalte und später als Erinnerungsstütze hilfreich.

IZA 06/2002 (Schweiz) Dr. A. Flückiger

Dieses im Stil eines Vorlesungsskripts gehaltene Buch ist ein ausgezeichnetes erstes Nachschlagewerk für Praktiker. [...] Es erlaubt eine gute erste Orientierung, eignet sich gut als Gedankenstütze und bietet reichlich Platz für persönliche Notizen.


Rezensionen zur 2. Auflage 2000

Die BG 07/2000     Dr. P. Stürk

[...] kann allen Arbeitsmedizinern nicht nur zur Prüfungsvorbereitung, sondern auch in der täglichen Praxis zum Nachschlagen empfohlen werden. Darüber hinaus erhalten auch Fachkräfte aus anderen Berufssparten viele nutzbringende Hinweise, da immer auch einschlägige Maßnahmen zur Prävention aufgeführt sind.

ASU 08/2000     Prof. Dr. H. Valentin

[...] Insgesamt ist festzustellen, dass in diesem Kompendium das Faktenwissen für die Facharztprüfung weitestgehend zusammengestellt ist. [...] Auch die 2. Auflage des Kompendium Arbeitsmedizin kann angelegentlich empfohlen werden.